14th Nov2017

Einsatz # 20 / 2017 – 14. November 2017 – Tragehilfe Seth

by Dennis Oldenburg

Aufgrund eines medizinischen Notfalles wurde die FF Seth am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr zur Tragehilfe alarmiert. Bei Instandsetzungsarbeiten auf einem Flachdach an der Hauptstraße war eine Person bewusstlos geworden und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Um mit dem Patienten sicher wieder an den Boden zu kommen, wurde neben der FF Seth auch das Teleskopmastfahrzeug der Feuerwehr Kaltenkirchen alarmiert. Nachdem die Person am Boden war, übernahm ein Rettungswagen den Transport ins Krankenhaus. Der ebenfalls eingetroffene Rettungshubschrauber musste nicht eingreifen.

Off

Comments are closed.