02nd Feb2016

Jugendversammlung 2016

by Dennis Oldenburg

Am vergangenen Samstag fand wieder die Jugendversammlung im Feuerwehrhaus statt. Bei Kaffee und Kuchen berichteten Jugendgruppenleiter Tristan Daniel und Jugendwart Björn Stoffers von den Aktivitäten im abgelaufenen Jahr 2015. Es wurden 2.668 Dienststunden in die Ausbildung und Aktivitäten investiert.  Höhepunkte waren neben dem Rehkitze sammeln der Besuch im Hansa-Park sowie die Weihnachtsfeier mit dem Besuch der Leitstelle Holstein. Die Dienstbeteiligung der 12 Jungen und 7 Mädchen lag bei guten 94 %. Für das Jahr 2016 ist wieder ein Berufsfeuerwehrtag geplant.


Björn Wesche und Nicolai Gembala haben ihr Anwärterjahr in der Jugendfeuerwehr Seth erfolgreich absolviert und wurden nach einstimmiger Abstimmung der Jugendwehr vom Wehrführer Jan Kemmerich als vollwertige Mitglieder aufgenommen.


Gleich sieben Jugendliche haben im Laufe der letzten Monate den Weg in die Jugendfeuerwehr gefunden und wurden der Versammlung vorgestellt. In ein spannendes Anwärterjahr starten von links: Magareta Tuszynska, Torge Hildebrandt, Birger Dohrendorf, Elaine Neunzig, Lino Fenneberg, Emily Schepanski und Amely Schepanski.


Bei den Wahlen wurden die Amtsinhaber wieder mit großer Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt. Für den ausgeschiedenen Schriftführer Nino-Rene Arndt wurde Sina Bruder neu in den Jugendvorstand gewählt. So bleibt Tristan Daniel Jugendgruppenleiter, Chris Zingelmann Jugendgruppenführer und Mattis Wiechern Kassenführer.


Die Jugendfeuerwehr Seth hat am 30. Januar 2016 einen Mitgliederstand von 19  Jugendlichen.

Off

Comments are closed.