25th Aug2015

Einsatz # 07/2015 – 24. August 2015 – FeuMi Seth

by Dennis Oldenburg

Am Montagabend wurde die FF Seth gegen 20.15 Uhr alarmiert. Direkt gegenüber des Feuerwehrhauses in der Straße “Am Sportplatz” hatten die Heimrauchmelder ausgelöst. Als die ersten Kräfte den Einsatzort erreicht hatten, drang bereits dichter Rauch aus dem älteren Bungalow und Passanten berichteten von vermissten Personen. Zwei Atemschutztrupps verschafften sich durch ein Fenster sowie die Wohnungstür gewaltsam Zutritt und durchsuchten die Räumlichkeiten. Es konnten zwei Personen gerettet werden. Eine Wasserversorgung wurde von einem nahegelegenen Hydranten aufgebaut. Nachdem das Haus mit Hilfe des Überdruckbelüfters rauchfrei gemacht war, konnte der Einsatz nach knappe einer Stunde beendet werden.

Bei diesem Einsatz handelte es sich um eine Alarmübung in einem Abrisshaus.

Off

Comments are closed.