03rd Feb2015

Jugendversammlung 2015

by Dennis Oldenburg

Die diesjährige Jugendversammlung fand am Samstagnachmittag im Feuerwehrhaus statt. Bei Kaffee und Kuchen berichteten Jugendgruppenleiter Tristan Daniel und Jugendgruppenführer Chris Zingelmann von den Aktivitäten im abgelaufenen Jahr 2014. Es wurden wieder über 2.000 Dienststunden in die Ausbildung und Aktivitäten investiert. Aufgrund des kurzfristigen Ausscheidens des bisherigen Jugendwartes hatten Wehrführung und Ausbilder die diesjährige Versammlung vorbereitet. Ein neuer Jugendwart wird in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Aktiven Wehr am 02. März gewählt.

Sechs Jugendliche haben ihr Probejahr in der Jugendfeuerwehr erfolgreich absolviert und wurden nach einstimmiger Abstimmung der Jugendwehr vom stv. Wehrführer Dennis Oldenburg als vollwertige Mitglieder aufgenommen. Von links: Ida Rother, Mareike Hink, Nino-Rene Arndt, Mateo Delz und Jan-Ole Seidlitz. (es fehlt Jean-Luc Arndt).

Bereits im September haben Natalie Arndt und Björn Wesche den Weg in die Jugendfeuerwehr Seth gefunden. Nicolai Gembala war zur Versammlung erstmals dabei. Alle drei wurden vorgestellt und starten jetzt ein spannendes Anwärterjahr.

Bei den Wahlen wurden die Amtsinhaber mit großer Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt. Für den ausgeschiedenen Schriftführer Christoph Köneking wurde Nino-Rene Arndt neu in den Jugendvorstand gewählt. So bleibt Tristan Daniel Jugendgruppenleiter, Chris Zingelmann Jugendgruppenführer und Mattis Wiechern Kassenführer.


Die Jugendfeuerwehr Seth hat am 31. Januar 2015 einen Mitgliederstand von 14 Jugendlichen.

Off

Comments are closed.