08th Aug2013

Einsatz # 14/2013 – 08. August 2013 – FeuGr Seth

by Dennis Oldenburg

Feuer Groß im Ort war die Meldung, die die Sether Einsatzkräfte gegen 14.30 Uhr am Donnerstag aufschrecken ließ.  Gegenüber des Friesenhofes an der Hauptstraße sollte der Dachstuhl brennen. Gemeindewehrführer und Einsatzleiter Jan Kemmerich hatte als erster den Einsatzort erreicht und war über das Ausmaß des Feuers ebenso verwundert wie die erstaunten Anwohner. Auf der Rückseite eines Einfamilienhauses wurde auf knapp einem m² Buschwerk verbrannt. Die ebenfalls alarmierten Kräfte aus Stuvenborn, Oering, Itzstedt und der Wärmebildkamera aus Nahe konnten wie die FF Seth sofort abspannen.

Off

Comments are closed.