08th Okt2012

Einsatz # 15/2012 — 8. Oktober 2012 — THKl Unfall Seth

by Dennis Oldenburg

Gegen 18 Uhr alarmierte die Leitstelle Holstein die Feuerwehr Seth zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Richtung Borstel. Ein PKW war aus Borstel kommend in Richtung Seth nach links von der Fahrbahn abgekommen, prallte in den Knick und kam quer zur Fahrbahn auf der Seite liegend zum Stillstand. Bei Eintreffen der ersten Kräfte hatte die allein beteiligte Person das Fahrzeug bereits selbstständig verlassen und wurde leicht verletzt mit dem RTW ins Krankenhaus verbracht. Die FF Seth sicherte die Einsatzstelle, stellte den Brandschutz sicher und führte Aufräumarbeiten durch. Das Unfallfahrzeug wurde abgeschleppt. Ein Telefonmast der Telekom wurde bei dem Unfall beschädigt, ein Techniker war vor Ort. Zur Unfallursache und Schadenhöhe können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden. Die L 232 war im Bereich der Unfallstelle ca. 1,5 Stunden voll gesperrt.

Eingesetzte Kräfte:  FF Seth, RTW, Polizei, Abschlepper

Off

Comments are closed.